nerdiges

XN-View MP

XN-View MP

Nach meinem Umstieg von Windows auf Linux hat es am längsten gedauert, einen Ersatz für IrfanView zu finden. Was nicht zuletzt daran lag, dass ich keine Freundin von Flatpak (oder Snap) war und bin. Die Lösung war schließlich XN-View MP als Deb-Paket. Das kann alles und sogar noch mehr als IrfanView. Nachdem ich damit nun schon seit ein paar Jahren arbeite - und immer wieder was Neues, Tolles entdecke! - kann ich das nur allerwärmstens weiterempfehlen.
      -nach oben-

Blogroll

Früher war es üblich, “Blogrolls” auf dem eigenen Blog auszuweisen, also Links zu anderen Blogs, die irgendwie “zum eigenen Universum” gehören. Nichts wandelt sich so schnell wie das Internet und so sind die Blogrolls in Vergessenheit geraten. Mit dieser Seite will ich diese Sitte wieder ein bisschen aufleben lassen. Ich verweise auf Themen, die mich interessen, Seiten, die mir hilfreich sind oder die ich sonst wie einfach nur gut finde :) Seiten, die auf Youtube verweisen, habe ich entsprechend gekennzeichnet.
      -nach oben-

Bluefish-Schnipsel

Seit ich Linux habe, verwende ich den Bluefish-Editor für HTML und CSS und PHP – und alles andere kann er natürlich auch. Das Schöne daran ist (außer der deutschsprachigen Oberfläche), dass er sehr selbsterklärend ist, also kaum Einarbeitungszeit benötigt. Die Tastaturkürzel, die ich mir in Notepad++ angeeignet hatte, musste ich natürlich neu lernen, aber das wäre bei jedem anderen Programm auch der Fall gewesen. Einmal kurz über die Einstellungen geguggt (ich mag die Seitenleisten z.
      -nach oben-